WDR-Bericht über unser Brennstoffzellen-Projekt

wdr-lokalzeit_brennstoffzelle[13.04.2014   F. Kraft] Die WDR-Lokalzeit Südwestfalen berichtete in ihrer Ausgabe am 12.04.2014 über die praktische Phase des Fuelcellbox-Wettbewerb im Chemie-Kurs der Jahrgangsstufe 11.                                                                 Hier geht´s direkt zum Beitrag in der Mediathek der Lokalzeit.

„Ein Tag. Dein Werk.“

image(zing, 9.04.14) “Ein Tag. Dein Werk”, so das Motto der diesjährigen „aktion tagwerk“. Keine Unbekannte an unserer Schule, denn jedes Jahr erarbeiten fleißige SchülerInnen Summen im vierstelligen Bereichen und unterstützen damit Bildungsprojekte in Afrika. Erstmalig kam in diesem Jahr das Infomobil zur Aktion an unsere Schule. Die FSJler (Freiwilliges Soziales Jahr), Lukas und Angelina, erzählten – unterstützt durch Bilder und Videosequenzen – vom Alltag und Problemen in den Projektländern und berichteten eindrücklich von einem warmherzigen Empfang durch die Kinderfamilien in Ruanda, die dank der Unterstützung durch die „Aktion Tagwerk“ hoffnungsvoller in die Zukunft blicken können.

Weiterlesen

Erste kommunalpolitische Unterrichtsstunde an der Gesamtschule Eiserfeld

image„Klinkt euch ein“

(8.4.14. judi) Wie kann man der Politik-verdrossenheit bei Jugendlichen vorbeugen? Ganz sicher mit einer solchen kommunalpolitischen Unterrichtsstunde, wie sie jetzt Schüler der Jahrgangsstufen 10-13 der Gesamtschule Eiserfeld erleben durften. Fünf Siegener Kommunalpolitiker gaben sich in der voll besetzten Aula der Gesamtschule in einer Podiumsdiskussion ein Stelldichein, um mit den Schülern über aktuelle Themen wie das Schülerticket, Inklusion und die Frage, was mir politisches Engagement bringt, zu diskutieren.

Weiterlesen

Wer ist eigentlich VERA?

clip_image004Die Lernstandserhebungen im 8. Jahrgang an der GEE

Auch in diesem Jahr mussten sich die Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs in den landesweit durchgeführten Vergleichsarbeiten (VERA8), den sogenannten Lernstandserhebungen, beweisen.

Mithilfe der Lernstandserhebungen soll festgestellt werden, über welche Kompetenzen die Schülerinnen und Schüler zum Testzeitpunkt in den getesteten Fächern verfügen, sprich welches Wissen, welche Fähigkeiten und Fertigkeiten sie in ihrer bisherigen Schulzeit erworben und aktiv zur Verfügung haben.

Weiterlesen

Orientierung in Berufs- und Studienwahl: Potenzialanalyse im 12. Jahrgang

[30.03.2014]  Wo liegen meine Stärken? Welche beruflichen Perspektiven könnte es für mich geben? Mit diesen und anderen Fragestellungen beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 im Rahmen einer ganztägigen Potenzialanalyse, die von der Fa. Berufsnavigator aus Hamburg durchgeführt und von der Sparkasse Siegen gesponsert wurde. Weiterlesen

Im Ernstfall schnell Leben retten

Defibrillator – Schulung an der Gesamtschule Eiserfeld

image(23.3.14; judi). Ob für den ungeübten Lehrer, unsere geschulten Ersthelfer-Kollegen oder den Profi – der Einsatz eines Defibrillators kann auch in der Schule enorm wichtig sein und im Ernstfall bei Herz-Kreislaufstillstand helfen, vor allem wertvolle Zeit bis zum Eintreffen eines Rettungswagens zu gewinnen.

Lehrer-Workshop zur Berufsfelderkundung an der GEE

Im RahSAMSUNGmen des neuen Übergangssystems Schule – Beruf („Kein Abschluss ohne Anschluss“) finden in den 8. Jahrgängen drei Berufsfelderkundungstage für die Schülerinnen und Schüler statt. Zur Buchung von Plätzen bei heimischen Unternehmen hat der Kreis Siegen-Wittgenstein ein Online-Portal entwickelt und im Rahmen eines Workshops an unserer Schule vorgestellt. Weiterlesen

Die Uni zu Gast an der GEE: „MINT on Tour“ begeistert die 7. Klassen

P114005631_konv_1-mint2014Interessante Experimente aus Naturwissenschaft und Technik – unter diesem Motto standen drei MINT-Projekttage im 7. Jahrgang. Angeleitet von Studierenden der Universität Siegen konnten zahlreiche Versuche aus dem Themenfeld „Energie“ ausprobiert und einige selbst gebaute Anschauungsobjekte auch mit nach Hause genommen werden. Weiterlesen

Kampf um den kleinen weißen Ball

imageKlassen 5d und 6d der Gesamtschule Eiserfeld nahmen an Tischtennis Bezirks-meisterschaft des Milchcups teil.

Konkurrenz – ja bitte! So sah die Motivation nach einer erfolgreichen Qualifikations-runde im Januar für die Schüler der Klassen 5d und 6d der Gesamtschule Eiserfeld (GEE) aus, nachdem sie sich bei den Schulmeisterschaften im Tischtennis erfolgreich gegen starke Gegner durchgesetzt hatten. Hoch motiviert also und mit Unterstützung einiger Eltern begaben sich acht Jungen und neun Mädchen der Klasse 5d mit ihren Klassenlehrern kürzlich zu den Bezirksmeisterschaften im Tischtennisrundlauf nach Marienheide, wo sie den Wettkampf mit einem für sie erfolgreichen vierten Platz absolvierten.

Weiterlesen

Schulimkerei erhält Fördermittel

Schulimkerei der Gesamtschule Eiserfeld erhält 2000€ Fördermittel von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt

Coaching-Projektidee überzeugte die Jury

imageImmer größerer Aufmerksamkeit und Beliebtheit erfreut sich dieser Tage die Imkerei AG an der Gesamtschule Eiserfeld, die sich wieder für die Bewirtschaftung und Pflege ihrer drei Bienenvölker in diesem Frühjahr bereit macht. Ein Teil dieses wachsenden Interesses für die Bienen an der Schule geht sicher auf das Konto der reichen und qualitativ guten Honigernte aus dem letzten Sommer, die reißenden Absatz an der Schule fand.

Weiterlesen

Schüler der Gesamtschule Eiserfeld trainieren in der Wiege des alpinen Skisports

Arlberg2014[18.02.2014 S.Hütter] In der Frühe des ersten Februars startete ein voll besetzter Doppeldeckerbus mit 60 Schülerinnen und Schüler der Stufen 10, 11 und 13 von der Gesamtschule Eiserfeld in Richtung der österreichischen Alpen. Ihr Ziel: St. Anton am Arlberg, einer der bekanntesten Wintersportorte weltweit, die Wiege des Skisports als solcher. Weiterlesen

GEE und Siegerlandflughafen unterzeichnen Kooperationsvertrag

[07.02.2014  j.dicker] Zusammenarbeit bei der Berufsorientierung

IMG_0899_1024x768Wirtschaft und Schulen profitieren gleichermaßen von Partnerschaften – deshalb setzt die Gesamtschule Eiserfeld auch schon seit längerem auf fruchtbare Kooperationen mit heimischen Unternehmen. Nun ist es der Schule gelungen, mit dem Siegerlandflughafen in Burbach einen weiteren interessanten Partner zu gewinnen, der durch sein vielfältiges Angebot das Schulleben der Gesamtschule Eiserfeld bereichern wird. Beide Partner unterzeichneten dazu jetzt im Rahmen einer Betriebsbesichtigung für die Lehrer der Gesamtschule einen entsprechenden Kooperationsvertrag, von dem sie sich eine gegenseitige Bereicherung erhoffen.

Weiterlesen

Wie entstehen eigentlich neue Weltbilder? – Exkursion in die Sternwarte der Universität Siegen

sternwarte1[03.02.2014  S. Thome] Im Rahmen der Bearbeitung von Brechts Leben des Galilei im Deutschunterricht besuchten die Schülerinnen und Schüler des Deutsch Grundkurses der Jahrgangsstufe 11 die Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät Didaktik der Physik der Universität Siegen. Weiterlesen

„Umwelt-Chemie: Out and about“ – ein Kooperationsprojekt mit der Universität Siegen

P1070730-111_konv_1-analytik[30.01.2014  F. Kraft] Umwelt und Chemie – passt das wirklich zusammen? Viele würden diese Frage spontan verneinen. Ein Kooperationsprojekt mit der Chemiedidaktik der Universität Siegen soll zeigen: Selbstverständlich sind beide untrennbar miteinander verbunden! Chemieunterricht in der Natur lautet hier das Stichwort. Dazu entwickeln Wissenschaftler der Uni zur Zeit ein mobiles Umweltanalytiklabor, welches auch an der GEE zum Einsatz kommen soll. Weiterlesen

Die Gesamtschule geht an die Börse – Erfolg für die Teams „Börsencrasher“ und „Chosen Group“

[29.01.2014  A. Hoffmann] börse221_konv_1-börseUnter dem Thema „Börse…und wie funktioniert das jetzt?!“ nahmen 17 Schülerinnen und Schüler eines Sowi-Zusatzkurses in der Jahrgangsstufe 13 am alljährlich stattfindenden Planspiel Börse teil. Beim Planspiel Börse handelt es sich um eine Initiative der Sparkassen in Deutschland und Europa. Weiterlesen

Forschung rund um die Brennstoffzelle: Schüler-Team der GEE in der Endrunde des Fuel Cell Box NRW-Wettbewerbs

ch-lk1111_konv_1-fuelcell[23.01.2014  F. Kraft] Ein Team aus Schülerinnen und Schülern des Chemie-LKs der Jahrgangsstufe 11 hat die Endrunde im Wettbewerb „Fuel Cell Box NRW“ erreicht. Der von der Energie Agentur NRW ausgeschriebene Wettbewerb, der unter der Schirmherrschaft des NRW-Klimaschutzministeriums steht, befasst sich mit den Zukunftstechnologien „Wasserstoff und Brennstoffzelle“.
Weiterlesen

Vom Feinblech bis zum Bierfass – Betriebsbesuch der Klasse 9c bei den Schäfer Werken in Neunkirchen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA[16.01.2014  P. Schrei] Auf dem ehemaligen Grubengelände auf dem Pfannenberg in Neunkirchen befinden sich die Schäfer Werke – ein Familienunternehmen mit langer Tradition. Auch viele SchülerInnen der Gesamtschule Eiserfeld fahren täglich am Unternehmen vorbei – ohne zu wissen, was dort produziert wird. Für die Klasse 9 c sollte sich das nun ändern.
Weiterlesen

Schüler helfen Schülern – wir sind die “Neuen”!

shs2014[05.01.2014  M. Dauth] Schüler helfen Schülern ist zum neuen Schuljahr in die zweite Runde gestartet. Durch höhere schulische Belastung, Stundenpläne und Schulwechsel ist die Anzahl der aktiven Coaches merklich geschrumpft. Umso erfreulicher, dass 20 Schüler/innen der Jahrgänge 10 und 11 bereit sind, diese Aufgabe weiterzuführen und sich zum Nachhilfecoach haben ausbilden lassen. Mehr

Biologie-Exkursion ins Senckenberg-Museum

senckenberg111_konv_1-Senck[20.12.2013  A. Hoffmann] Kurz vor den Weihnachtsferien brachen 46 Schülerinnen und Schüler der Biologiekurse aus der Jahrgangsstufe 13 und drei Lehrerinnen und Lehrer zu einer Tagesexkursion ins Senckenberg Naturmuseum nach Frankfurt auf. Weiterlesen

“Wichtelspende” der 6A: 150 € für die Kinder auf den Philippinen

wichtelspende[20.12.2013  A. Braas] Auf eigene Initiative haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a entschieden, in diesem Jahr für die hilfsbedürftigen Kinder auf den Philippinen zu “wichteln” und auf eigene Geschenke zu verzichten. Statt dessen konnten pro Kind bis zu 5 € gespendet werden, sodass am Ende ein stattlicher Betrag von 150 € zusammenkam. Weiterlesen

Alle Jahre wieder …

WEIHNACHTSFEIER 2013 GEE[20.12.13 W.Mader]
… feiern die fünften und sechsten Klassen vor fast 500 Eltern und Freunden der Schule ihre  Weihnachtsfeier. Etwas  besinnlicher als die Jahre davor, aber mindestens genauso froh und voller Spielfreude zeigten die Schülerinnen und Schüler, was sie seit Beginn des Schuljahres im Rahmen des MuKu-Unterrichts gelernt, geübt und geprobt haben. Aber nicht nur da: So sang ein Klasse(n)chor ein Weihnachtslied aus dem Englischunterricht.

Jonglage-Gruppe begeistert auf dem Eiserfelder Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt Eiserfeld 2013 02751_konv_1-w-markt[15.12.2013  P. Dietermann] Einen gelungenen Beitrag zum Eiserfelder Weihnachtsmarkt am 2. Adventssonntag lieferte die MuKu-Jonglage-Gruppe unter der Leitung von Frau Dietermann. Auf der kleinen Bühne auf dem Eiserfelder Marktplatz präsentierten die Schülerinnen und Schüler viele Tricks. Weiterlesen

Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs 2013/14

IMGP1193[13.12.13 R.Lebr] Lisa Mertens (6d) gewinnt den Schulentscheid des diesjährigen Vorlesewettbewerbs

Auch dieses Jahr wird die Gesamtschule Eiserfeld am Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels auf Kreisebene teilnehmen. Bei dem Schulentscheid am 13.12.2013 wurde dafür aus dem sechsten Jahrgang die Vertreterin unserer Schule ausgewählt.

Weiterlesen

Ausflug ins Mathematikum der Klassen 6a & 6b

2013-12-12 09.56.00Die Klassen 6a und 6b haben heute den jährlich stattfindenden Ausflug ins Mathematikum nach Gießen gemacht. Im Gegensatz zur aufregenden Busfahrt letztes Jahr (mit abgefallenem Auspuff), fuhren wir diesmal mit dem Zug – das war billiger und gleichsam unkompliziert.

Weiterlesen

Talentsuche an der GEE: Tischtennis-Training mit Andreas Fejer-Konnert

tischtennis4[03.12.2013  J. Braun]  Zu einer Trainingsstunde der besonderen Art war der mehrfache deutsche und rumänische Tischtennis-Meister Andreas Fejer-Konnert in den Jahrgängen 5 und 6 zu Gast. Nach einem Showtraining mit Maximilian Nassauer aus der Jahrgangsstufe 12, ebenfalls erfolgreicher Tischtennisspieler beim TV Neunkirchen, durften die Fünft- und Sechstklässler selbst aktiv werden. Weiterlesen

Schneesportfahrt 2014

konv_1-pulverschnee[02.12.2013  K. Brinkmann] Auch im diesem Jahr kann die beliebte Ski- und Snowboardfahrt der GEE wieder mit Rekordanmeldezahlen aufwarten. Unsere Angebotsfahrt für die Jahrgänge 10-13 wurde von 90 (!) SchülerInnen gewählt.

Klassenkonzert der 7a

Plato:
Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum

Victor Hugo:
Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.

[Lind 22.11.2013] Eine tolle Gemeinschaftsleistung!

Diese zeigten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7a bei ihrem Klassenkonzert am Abend des 22.11.2013 in der Aula der Gesamtschule Eiserfeld.

Das Klassenkonzert war das Ergebnis eines Projekts zur Musikpraxis, welches die Klassenlehrerin Frau Linde im Rahmen des Musikunterrichts in ihrer Klasse durchgeführt hat.
Die Beiträge wurden von den Schülern in den verschiedenen Teams in den Musikstunden und Mittagspausen überwiegend selbstständig erarbeitet.
Zahlreiche Eltern, Geschwister, Verwandte und Freunde folgten der Einladung zu dieser Feier, bei der die Klasse ein vielseitiges und abwechslungsreiches Bühnenprogramm dargeboten hatte.

Weiterlesen

Eiserfelder Gesamtschüler sammelten Flaschenpfand für Taifun-Opfer auf den Philippinen

image[30.11.2013 J.Dicker] Unglaubliche 834 Pfandflaschen sammelten die Schüler der Klasse 5b der Gesamtschule Eiserfeld innerhalb einer Woche und trugen diese jetzt stolz in großen Plastiksäcken zur Eiserfelder Filiale der Firma Dornseifer. Dort erwartete sie der Marktleiter, Herr Albrecht, der den fleißigen Schülern seine Unterstützung zugesagt hatte und ihnen den erbrachten Pfandwert von sage und schreibe 200 Euro bar auszahlte. „Eine klasse Aktion“, lobte er voller Anerkennung diesen unglaublichen Einsatz der Schüler, die mit dieser Spende die Menschen auf den Philippinen nach dem verheerenden Taifun unterstützen wollen.

Weiterlesen

„Das erzeugt viel nachhaltigere Eindrücke als jeder Geschichtsunterricht“ – Zeitzeugin Alisa Tennenbaum zu Gast an der GEE

alisa-tennenbaum11_konv_1-alisa-tennenbaum-gee[15.10.2013  F. Kraft] Im Rahmen des Bundesprogrammes „Toleranz fördern – Kompetenz stärken“ war die israelische Zeitzeugin Alisa Tennenbaum zu Gast an unserer Schule. In einem beeindruckenden Vortrag berichtete sie den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 11 und 12 über ihren Lebensweg und ihre Erfahrungen in der Zeit des Nationalsozialismus. Weiterlesen

Visca…

spanien1[30.09.2013  W. Wagner] … Catalunya!! So kann man die diesjährige Abschlussfahrt des 13. Jahrgangs überschreiben, schließlich sind wir genau pünktlich zur 400 km-langen Menschenkette an der Costa Brava gelandet. Weiterlesen

Berlin, Berlin…

berlin2[25.09.13 V. Schäfer/ I. Krumm] Am Montag, den 09.September 2013, brachen wir, die Schüler(innen) der Klassen 10 C und 10 D, in die Bundeshauptstadt auf. Gemeinsam mit unseren Lehrerinnen und Lehrern fuhren wir mit dem Bus Richtung Berlin. Nach der Ankunft nahmen wir unser Haus in Beschlag und erkundeten die Gegend. Weiterlesen

Ich will, dass es Dir gut geht

Einschulung 2013[23.09.13 W.Mader] Was kann ich dafür tun, dass es dir gut geht? Ihre Ideen dazu schrieben die neuen 5er auf bunte Kärtchen. Das Motto des diesjährigen Einschulungsgottesdienstes wurde durch Schülerinnen und Schüler der siebten Klassen in Anspielen erklärt und in Predigt und Liedern illustriert. Nach diesem besinnlichen und gelungenen Auftakt zogen Schüler, Eltern und Lehrer zur nächsten Station, der Einschulungsfeier in der Aula der Gesamtschule. Weiterlesen

120 bunte Luftballons

Luftballonwettbewerb[23.09.13 W.Mader] In Windeseile stiegen 120 Luftballons auf und trieben nach Norden. Wie jedes Jahr bildete der gemeinsame Luftballonwettbewerb der neuen fünften Klassen den Abschluss der Einschulungsfeierlichkeiten. Inzwischen sind auch die ersten Briefe mit Luftballonkarten eingegangen, die im hohen Norden gefunden wurden. Spätestens auf der Weihnachtsfeier wird der Nikolaus die Gewinner belohnen.

Prag 2013 – Die „goldene Stadt“ in vollen Zügen

prag1[18.09.2013  Julian Puchelt]  Am 7. September ging es auf nach Prag! Mit einigen Schülerinnen und Schülern des neuen 12’er Jahrgangs konnten wir in der diesjährigen Klassenfahrtswoche die Hauptstadt Tschechiens und deren geschichtliche Hintergründe genauer kennenlernen. Weiterlesen

Kennenlernfahrt nach München

P113058531_konv_1-münchen[17.09.2013  F. Kraft]  Zum Einstieg in die gymnasiale Oberstufe machten sich 81 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 11 auf den Weg in die bayerische Landeshauptstadt. Dort verbrachten wir trotz des meist eher bescheidenen Wetters einige schöne Tage mit interessanten Programmpunkten. Weiterlesen

Süßes Gold: Eiserfelder Gesamtschüler der Imker-AG schleuderten erstmals reiche Honigernte

imker1[02.09.2013  J. Dicker] Kaum zu beschreiben dieser magische Moment, wenn zum ersten Mal der süße Goldhonig aus dem Kran der Schleuder in einen großen Topf läuft. Aufgeregt und gespannt verfolgten dies die Schüler der Imker AG an der Gesamtschule Eiserfeld und konnten sich schließlich über einen stolze Ernte von etwa 50 Kilo Blüten- und Waldhonig freuen! Weiterlesen

Bundesjugendspiele 2013

P111037671_konv_1-sportfest[H. Link/I. Scheele-Hein/H. Townsend] Am 18.7.2013 wurden im zweiten Anlauf, bei super gutem Wetter, die diesjährigen Bundesjugendspiele (Jahrgang 5-10) durchgeführt.  Beim Dreikampf erzielten die 5er und 6er-Klassen sehr gute Ergebnisse. Auf 50m liefen Julia Weiß und Samira Mende (Klasse 6d) eine Spitzenzeit von 7,6 sec. Getoppt wurde diese Leistung nur von ihrem Klassenkameraden Luca Böhmer, der 7,2 sec. lief. Weiterlesen

GEE – Wetzer on Tour

image[23.07.2013  D. Funk] Schüler- und Firmenlauf in Siegen – da dürfen die GEE-Wetzer natürlich nicht fehlen! Bei bestem Wetter nahmen wir an Siegens größtem Sportereignis teil, morgens mit 357 LäuferInnen und 20 Streckenposten, abends dann mit 24 laufenden Lehrern, Eltern und Schülern.
Die Aufregung war angesichts der riesigen Läuferschar groß, viele hatten sich etwas vorgenommen, der Startschuss kam, alle rannten los – und mussten dann erst mal „walken“, ehe Bewegung in die Sache kam. Bestzeiten waren unter diesen Bedingungen kaum zu erzielen, darum ging es auch nicht in erste Linie, zumal viele noch nie an einer solchen Laufveranstaltung teilgenommen hatten. Jeder hatte sich wohl seine eigenen Ziele gesetzt, der eine wollte rennen, der andere nur „ankommen“, und letztendlich hat jeder gewonnen, der diese eigenen Ziele verwirklicht hat.

Weiterlesen

Feierlicher Ausklang des Schuljahres

P1110442121_konv_1-schulj-abschluss[19.07.2013  F. Kraft] Nach Ausgabe der Zeugnisse und der Entlassung unserer Schüler in die Sommerferien trafen sich Kollegen, Angehörige und Ehemalige in der Bibliothek, um gemeinsam das Schuljahr ausklingen zu lassen und insgesamt sieben Kolleginnen und Kollegen gebührend zu verabschieden. Weiterlesen

5 Jahre “Gemeinnützig Handeln”

Ein einmaliges Konzept hat sich bewährt!

Arbeiten[19.07.2013 R.Jung] Zum 5. Mal haben sich über 80 Schüler in 5 Projektgruppen für Kindergarten- und Grundschulkinder, für Senioren und Menschen mit Behinderung, sowie für den Stadtteil Eiserfeld und die Schulgemeinschaft engagiert. Und das, obwohl mit Spanisch ein weiteres Wahlfach hinzugekommen war. Auch das Interesse der Kooperationspartner ist ungebrochen und neue Anfragen fürs kommende Schuljahr liegen bereits vor.
Aus diesem Anlass haben Schüler des Deutsch E-Kurses 9a/b mit ihrer Lehrerin Brigitte Weiß recherchiert und einen Artikel für das Zeitungsprojekt Zeus verfasst.
Weiterlesen